Eistee - Made in Taiwan

Eistee – Made in Taiwan

Bei meinem Besuch in Taiwan wurde mir eine Art und Weise Eisstee zuzubereiten vorgestellt, die ich vorher noch nie so gesehen hatte.

Das erste Erstaunliche für mich war, dass es doch tatsächlich auch in Taiwan diese typische To-Go-Mentalität gibt. Nämlich sich auf dem Weg zur Arbeit oder woanders hin einen Kaffee oder einen Tee zu ziehen. Mittlerweile hat sich auch in den großen Städten Taiwans die Kaffeekultur sehr stark etabliert. Auch hier sieht man Massen an Starbucks-Läden. Trotzdem, durch die tiefe Verankerung von Tee in der Kultur, gibt es immer noch genügend Leute, die Tee mehr als Kaffee zu schätzen wissen und auch auf einen Tea-To-Go nicht verzichten wollen.

Das nun für mich Überraschende war,  dass es in Taiwan etwas Vergleichbares zum berühmten Iced-Coffee gibt. Nämlich Iced-Tea. Dafür wird sich eines kleinen Yixing Kännchens bedient und das Kännchen mit viel Oolong-Tee gefüllt. Anschließend wird der Tee mit kochendem Wasser aufgegosssen und dann in ein Glas mit Eiswürfeln umgeschüttet. Es werden mehrere Aufgüsse durchgeführt und jeweils in den Sammelbecher gefüllt. Im Video seht ihr mehr dazu.

Ich muss sagen, dass der Tee sehr gut geschmeckt hat, sehr erfrischend und trotzdem vollmundig.

0 comments on “Eistee – Made in TaiwanAdd yours →

Leave a Reply

Your email address will not be published.